Multivisionsvortrag mit der Kletterlegende Thomas Huber

In den Bergen ist Freiheit

Thomas Huber, staatlich geprüfter Berg- und Schiführer und der ältere der beiden Huberbuam lebt für seine Leidenschaft, das Bergsteigen. Gemeinsam mit seinem Bruder Alexander gehört er zu einer der erfolgreichsten Seilschaften unserer Zeit.
Seine kindliche Neugier treibt in seit jeher an, das Unbekannte in den Bergen der Welt zu entdecken. Ob Speed-Klettern an steilsten Wänden, Besteigen schwierigster Berge oder Expeditionen in extreme Regionen – Thomas sucht die Herausforderung und meistert sie mit sportlichem Ehrgeiz.

Seit Jahrzehnten bewegt sich der weltbekannte Kletterer und Extrembergsteiger Thomas Huber hart am Limit. Er feiert grosse Erfolge bei Erstbesteigungen und spektakulären Expeditionen, leidet aber auch unter Niederlagen, Unfällen und einem Nierentumor. Sein Vortrag ist eine wilde und nachdenkliche Reise durch die Welt der «Huberbuam», angefangen bei den ersten Schritten am Fusse der Alpen, bis hin zu Siebentausendern in Pakistan und Kaschmir.

Während Alexander Huber als rationaler und analytischer Planer gilt, sieht sich sein zwei Jahre älterer Bruder Thomas als euphorischen, etwas chaotischen und idealistischen Träumer. Zusammen sind die «Huberbuam» in der Kletterszene als authentisches und stets motiviertes Duo bekannt, das weltweit auf zahllosen Bergen und Gipfeln unterwegs ist. Sei es auf einer lang geplanten Siebentausender-Expedition am Latok 1 in Pakistan oder in der 1‘500 Meter hohen Granitwand des Cerro Kishtwar im indischen Kaschmir.

Der in Bayern aufgewachsene Thomas Huber zeigt einen unterhaltsamen und eindrucksvoll bebilderten Vortrag von der «Hoamt» und vom rebellischen Leben als junger Kletterer im Yosemite Valley, bis hin zu den Expeditionen im Karakorum, der Arktis, Antarktis und in Patagonien. Er erzählt von Aufstieg und Fall, von Scheitern und Erfolg, von Trauer und Glück. Es ist die Lebensgeschichte der «Huberbuam» und eine Hymne auf die Freiheit - intensiv, leidenschaftlich und motivierend, aber auch nachdenklich, tragisch und erschütternd.

Wo:

Autozentrum Graf Hardenberg Konstanz

 

Wann:

Freitag, 27. Oktober 2022, 20.00Uhr

 

Preis:

10% Rabatt für Sie

  • Ticket: 31,41€ (Normalpreis: 34,90 €)
  • VIP-Ticket: 35,91€ - (inklusive Sitzplatzreservierung in den ersten 4 Reihen) (Normalpreis: 39,90 €) Vorbehaltlich Verfügbarkeit.

 

2022-06-14-15-28-06-4900-DH

So funktioniert's:

Ihnen wird am Ende der Seite ein Formular angezeigt. Füllen Sie dieses bitte aus und senden Sie es ab.

Sie erhalten dann per E-Mail Ihren Rabatt-Code und Informationen über das weitere Vorgehen.

Zzgl. 2,90 € Servicegebühr vom Veranstalter.

In Kooperation mit EXPEDITION LEBEN, Konstanz.

Auf einen Blick:
  • LIVE Multivisionsvortrag von und mit der Kletterlegende Thomas Huber
  • Wann: 28. Oktober 2022
  • Wo: Autozentrum Graf Hardenberg Konstanz
  • Beginn: 20:00 Uhr
Vorteilspreis
ab 31,41
Normalpreis
ab 34,90
Hier Rabattcode anfordern

In Kooperation mit:

www.expeditionleben.com

Gartenstraße 22

78462 Konstanz

Hier Rabattcode anfordern


Tickets

Meine Angaben

Zahlung
28. Oktober 2022