Welturaufführung

"Zeppelin" das Musical

Dieses Angebot ist exklusiv für SÜDKURIER Abonnenten.

Melden Sie sich jetzt an, um den Rabatt-Code für die Tickets anzufordern.

Falls Sie Abonnent sind, aber noch keinen Account besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Das Musical-Highlight „Zeppelin" und seine 50 Darsteller, darunter unter anderem Stars wie Sandy Mölling, Sigmar Solbach, Mathias Edenborn, Stefanie Gröning, Friedrich Rau, Eveline Suter, Elisabeth Sikora, Mathias Stockinger, Kristin Backes, Kevin Tarte, Jörg Hilger, Madleine Haipt, Hannes Staffler, Chris Brose, Alexander Kerbst, Stefanie Kock, Daniel Mladenov sowie Anna Maria Kaufmann erwarten Sie bereits. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend und eine mireißende Geschichte. Als SÜDKURIER-Abonnent sparen Sie 15% beim Eintrittspreis!

Eine Vision wird Realität

Ralph Siegel hatte einen Traum und die Idee, ein Musical über den Pionier der Luftschifffahrt, dem berühmten Grafen Zeppelin zum einen und zum anderen über den letzten Flug der Hindenburg und sein dramatisches Ende, zu schreiben. Der Geschichte des visionären Konstrukteurs Graf Zeppelin, sein unbeirrbarer Glauben an die Technik, wird in einer parallelen Handlung der letzte Flug der Hindenburg gegenübergestellt. Somit spannt das Musical einen beeindruckenden Bogen vom Beginn bis zum Ende einer Ära.

Der Absturz des Luftschiffes LZ 129 „Die Hindenburg“, gilt als einer eine der tiefgreifendsten Momente in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und hat sich in die Köpfe der Menschen weltweit eingebrannt.

Mit dem bekannten Berliner Buchautor Hans Dieter Schreeb, fand er einen kongenialen Historiker und Partner. Ralph Siegel selbst schrieb die Liedertexte und die teils dramatisch, der Zeit angepasste Musik. Eine Mischung aus kritischem Geschichtsunterricht, bester Unterhaltung und emotionaler Lovestory jetzt für Sie im Festspielhaus Neuschwanstein mit außergewöhnlicher Bühne, faszinierender Architektur bei einzigartiger Lage am Wasser mit Blick auf Berge und See.

Die künstlerische Leitung und Regie der 50 Darsteller übernimmt Benjamin Sahler. Genießen Sie Stars wie Sandy Mölling, Sigmar Solbach, Mathias Edenborn, Stefanie Gröning und Friedrich Rau.

Auf einen Blick:
  • Zeppelin - das neue Musical
  • Von Ralph Siegel
  • Leitung und Regie: Benjamin Sahler
  • Wann: ab 16. Oktober 2021*
  • Beginn: jeweils 19:30 Uhr
  • Ort: Festspielhaus Neuschwanstein, Füssen
  • Rabatt-Code beantragen und im Ticketshop des Festspielhauses einlösen
  • SÜDKURIER-Abonnenten sparen 15% auf alle Ticket-Kategorien
Preis für Silber- & Gold-Abonnenten
ab 50,92
Normalpreis
ab 59,90
500x400_Ludwigs_Festspielhaus_Fuessen

©Festspielhaus Management GmbH

Termine und Preise

SÜDKURIER-Abonnenten erhalten 15% Rabatt auf Tickets aller Kategorien für alle Vorstellungen in 2021. Die rabattierten Tickets können bis zur Premiere am 16. Oktober erworben werden.

In Kooperation mit Pirol Musical Production GmbH

Ort: Festspielhaus Neuschwanstein, Im See 1, 87629 Füssen
Datum: ab 16. Oktober 2021*
Uhrzeit: jeweils 19:30 Uhr

Eine Übersicht der Termine finden Sie hier >

*Bitte Termine aufgrund der aktuellen Corona-Situation verifizieren.

So funktioniert´s:

Melden Sie sich auf dieser Webseite mit Ihren SÜDKURIER-Zugangsdaten an.

Allen Silber- und Gold-Abonnenten wird danach am Ende der Seite ein Formular angezeigt. Füllen Sie dieses aus und senden Sie es ab.

Sie erhalten dann per E-Mail eine Benachrichtigung. In dieser steht der Rabatt-Code und die Rufnummer der Ticket-Hotline.

Rufen Sie die Ticket-Hotline an und geben Sie den Rabatt-Code am Telefon bei der Bestellung durch, um vom Vorteilspreis zu profitieren.

Die Rechnungsstellung und der Versand der Tickets erfolgt durch den Veranstalter.

Sonstiges

Bitte beachten Sie die geltenden Hygienevorgaben bei der Veranstaltung.

Wichtig: Sie erhalten eine 3-jährige Ticket-Garantie auf Ihre erworbene Eintrittskarten. Genauere Infos hierzu finden Sie auf dieser Webseite.

*Teilnahmeberechtigt sind alle Gold- und Silber-Abonnenten des SÜDKURIER. Der Versand und die Rechnungsstellung erfolgt durch den Veranstalter. Rückgabe oder Umtausch von Tickets ist generell ausgeschlossen. Angaben ohne Gewähr.